Wir suchen Sie als Logistikdienstleister!

Nur gemeinsam mit unseren Partnerspeditionen können wir eine reibungslose Transportlogistik zwischen unseren Zentrallägern in Dortmund und den über 2.000 TEDi-Filialen bundesweit gewährleisten. Aufgrund des anhaltenden Wachstumskurses sind wir aktuell auf der Suche nach neuen (Gebiets-)Spediteuren, die uns auf diesem Weg begleiten.

Die Fakten im Überblick:

  • Über 11.000 Produkte gehören zum TEDi-Artikelspektrum und umfassen neben Haushalts-, Party-, Heimwerker- und Elektroartikeln beispielsweise auch Schreib- und Spielwaren sowie Drogerie- und Kosmetikprodukte.
  • Ca. 4.000 Paletten Ware verlassen unsere Zentralläger täglich in Richtung der Filialen.
  • Wir arbeiten an unseren Lager in Dortmund-Brackel und Dortmund-Eving
  • Der Expansionskurs beschreibt aktuell einen Zuwachs von durchschnittlich 2 Filialen pro Tag.

Wichtig

PLZ-Gebiete können prinzipiell ganz oder teilweise von Ihnen übernommen und beliebig miteinander kombiniert werden. Fragen Sie Ihre Wunschgebiete bei uns an. Wir werden Ihr Angebot prüfen und uns umgehend bei Ihnen melden.

Unser präferiertes Transportmodell:

Der komplette Transport findet zwischen uns und Ihrem Lager statt. Den Nachlauf planen Sie gemäß Ihres Tourenplans. Eine Filiale erhält pro Anlieferung ca. 8 Paletten.

Beispiel:

  1. Sie übernehmen die Ware an unseren Zentrallägern in Dortmund an Tag A.
    (Hinweis: Es existieren keine Fuhrpark-Restriktionen für die Beladung an unseren Zentrallägern.)
  2. Sie schlagen die Ware in Ihrem Lager an Tag B um.
  3. Sie stellen die Ware in der jeweiligen Filiale an Tag C zu.
    (Achtung! Fuhrpark-Restriktion: Beachten Sie hierzu bitte "Unsere Anforderungen".)

Hinweis

Unsere TEDi-Filialen werden in der Regel 2 mal wöchentlich beliefert. Umsatzstarke Filialen werden teilweise auch 3 oder 4 mal pro Woche beliefert.


Unsere Anforderungen:

  • Für eine zuverlässige Zustellung an der Filiale wird ein Hebebühnenfahrzeug (7,5t oder 12t) vorausgesetzt.
  • Sowohl die Entsorgung von Pappe, Folie und Styropor als auch die Rückführung von Retouren und Nullware aus den Filialen ist zu erbringen. Retouren müssen im Anschluss an das Hauptlager in Dortmund zurückgeführt werden.
  • Das Führen eines Palettenkontos mit den Filialen und die permanente Rückführung dieser Ladehilfsmittel an unser Zentrallager sind Bestandteil Ihrer Dienstleistung.
  • Die Vertragslaufzeit beträgt 1 Jahr und verlängert sich bei beidseitigem Einverständnis um ein Weiteres.

Das Frachtgut:

Euro-Paletten

Abmessungen: 120 x 80 x 200 cm
Gewicht: ca. 300 - 350 kg

Rollwagen

Abmessungen: 80 x 80 x 120 cm
Gewicht: ca. 200 kg

Hinweis

Beide Frachtgüter sind nicht stapelbar.


Ihre Ansprechpartnerin

Frau Bettina Wessalowski
Tel: +49 (0)231 55577 5006
E-Mail: Bettina.Wessalowski(at)dlg(dot)gmbh

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Falls Sie sich eine Kooperation mit uns vorstellen können oder generell Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!